Sprache wählen: Deutsch English Italiano


Inhalt:

Salzburger Adventsingen

Vorweihnachtliche Konzerte im Großen Festspielhaus

Das Salzburger Adventsingen ist aus dem vorweihnachtlichen Veranstaltungskalender der Stadt Salzburg nicht mehr wegzudenken. Überlieferte Volkslieder, neue Inszenierungen und szenisches Spiel fügen sich jedes Jahr zu einem besinnlichen Ganzen zusammen.

Stimmen Sie sich beim Salzburger Adventsingen auf die Weihnachtszeit ein, von der Gersberg Alm haben Sie es nicht weit dorthin. Ein Besuch der nahegelegenen Stadt Salzburg lohnt sich: Das Salzburger Adventsingen sorgt für stimmungsvolle Besinnlichkeit in der Adventszeit.

Kleine Künstler beim Salzburger Adventsingen

Urlaub planen


BuchenBuchen

Das Salzburger Adventsingen im Überblick

  • Zeitraum: Ende November bis Mitte Dezember
  • Vorstellungen: Nachmittags- und Abendvorstellungen
  • Austragungsort: Großes Festspielhaus
  • Preis: von 10,- bis 69,- Euro

Seit Jahren eine erfolgreiche Adventveranstaltung

Über 200 Musiker, Schauspieler und Sänger machen das Salzburger Adventsingen Jahr für Jahr zu einer besinnlichen und feierlichen Veranstaltung in der Vorweihnachtszeit. Im Jahr 1946 von Tobi Reiser der Ältere ins Leben gerufen, erfreut das Adventkonzert seit der Eröffnung des Großen Festspielhauses 1960 alljährlich Besucher aus der ganzen Welt. Besondere Publikumslieblinge sind die Hirtenkinder, die mit ihren zarten Stimmen jeden Besucher verzaubern.

Genuss am Christkindlmarkt und Erholung im Hotel

Verbinden Sie einen Besuch beim Salzburger Adventsingen mit einem Besuch der Adventmärkte in Salzburg wie dem Salzburger Christkindlmarkt oder dem Hellbrunner Adventzauber. Wärmen Sie sich nach einem besinnlichen Tag in der Stadt Salzburg im Hotel Die Gersberg Alm auf. Genießen Sie ein Glas Tee und lassen Sie Ihren Urlaubstag noch einmal Revue passieren.

Das klingt perfekt? Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Buchungsanfrage!

Die Geschichte von Weihnachten
Große Publikumslieblinge - die Hirtenkinder


Gersberg 37
5020 Salzburg
office@gersbergalm.at

CMS
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren